Sonntag, 17. März 2013

Face down, home town looks so grey.//Pink Velvet.





hey meine lieben!
ich bin zurück aus dresden, mit einer riiiiiesen tüte voller neuer sachen (war unter anderem das erste mal in einem tk maxx und ziemlich irritiert) und so müde wie eh und je. wollte mich grade aufs sofa legen als mir einfiel, dass ich schon soooo lange  keinen lookbook post mehr gemacht habe. also habe ich mein outfit vom benefizkonzert nochmal rausgekramt und bin mit meiner kleinen schwester los.
das wunderbare samtkleid ( ♥ ) ist von urbanoutfitters und endlich konnte ich nochmal die schwarzen schuhe ausführen, da sie für meinen schulweg einfach untauglich sind.
in einer woche habe ich ferien und schon viele pläne geschmiedet, von daher wird es wohl nichts mit regelmäßigen posts. jedoch könnt ihr (wenn ich daheim bin) problemlos über instagram an meinem leben teilhaben :D dabei fällt mir ein, dass ich mir wieder ein richtiges handy zulegen sollte... naja. vielleicht komme ich irgendwann mal dazu.
das war's mal wieder von mir, und ich wünsche euch einen schönen sonntag!

hey guys!
i'm back at home from dresden with a lot of new nice clothes and tired as always. but i decided to shoot my outfit from last friday (a week ago) for you with my beautiful velvet dress from urban outfitters and my zara heels. they're so perfect! i'll have easter holidays in a week but i'll be busy as always. so check my instagram. (link is in the sidebar and top)
i wish you a wonderful evening!
with  love, lu








velvet dress: urban outfitters // black heels: zara // jewelery: vintage


Kommentare:

  1. oooh, ich liebe Samt - hab auch gerade ein samtiges Outfit gepostet =) und die Schuhe sind supertoll, die will ich auch =)

    AntwortenLöschen
  2. WOW - bin ohnehin gerade total im Samt-Fieber. Du siehst toll aus :)

    Ich lass liebe Grüße da,
    die Hannah

    http://mehr-und-weniger.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Halloooo, ich mag deinen Blog wirklich sehr und mag es, ihn regelmäßig zu lesen. Aber ich habe da eine Frage: Wie kannst du dir ständig neue Klamotten leisten? Wo bekommst du das ganze Geld dafür her? :D

    AntwortenLöschen
  4. das samtkleid ist ein traum!

    AntwortenLöschen
  5. I was suggested this blog by my cousin. I am not
    sure whether this post is written by him as nobody else know such detailed about my
    problem. You are amazing! Thanks!

    Look at my page :: single cup coffee makers

    AntwortenLöschen