Donnerstag, 7. November 2013

PRAGUE II - Home is where the heart is.



“Prague. Praha. The name actually meant “threshold”. Pollina had said the city was a portal between the life of the good and … the other. A city of dark magic, Alessandro had called it.”

















hallo meine lieben!
ja, ihr dürft euch wundern, wieso ich euch jetzt - im november - die wunderbaren bilder aus prag zeige. das hat mehrere gründe: zum einen musste ich sie für eine infoaufgabe durchsortieren und bearbeiten und zum anderen vermisse ich diese stadt! der besuch mit meiner schulklasse als studienfahrt war ja - wie schonmal erwähnt - mein viertes mal dort ; und es ist und bleibt meine lieblingsstadt!
ich könnte ewig am wenzelsplatz stehen, oder an der moldau sitzen, den veitsdom ansehen... welcher übrigens auf den oberen bildern zu sehen ist und den wenzelplatz mit seinen jugendstilgebäuden auf den unteren. kann man sich in einer stadt, deren sprache man nicht beherrscht so wohl fühlen? anscheinend schon. und ich hoffe, dass ich es im nächsten jahr wieder nach prag schaffe. vielleicht mal im frühjahr, oder im "richtigen" winter. bisher habe ich diese stadt nur bei niselregen mit kalten füßen oder 25°C bewundern dürfen.
habt ihr denn eine lieblingsstadt? und war von euch schonmal jemand in prag?

und nun erstmal kuss&schluss - bald ist wochenende ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen