Freitag, 22. November 2013

PRAGUE III - ♥




Niemand würde glauben, wie schön Prag in der Nacht ist, im Glanz des Mondes. Die Menschen schlummern, die Steine sind lebendig geworden, auch in die Standbilder auf der Karlsbrücke kommt Leben.
Der Hradčin, schon am Tage majestätitisch erhaben, ist bei Nacht noch erhabener. Umflort von der Farbe der Finsternis, erhebt er sich hoch in den endlosen Himmel, und sein Turm, steil aufragend, reicht bis an die funkelnden Sterne. 
Die Moldau rauscht hymnisch, über ihrem Tal steht der Mond, der sich so manchmal von dem herrlichen Anblick nicht trennen kann; er schaut und schaut, bis ihn die eifersüchtige Sonne verscheucht."- Jan Neruda












 hallo meine lieben! ich bin mal wieder aufm sprung und gleich richtung bahnhof unterwegs und hinterlasse euch für dieses wochenende einfach mal ein paar weitere bilder aus prag. ja, es ist lange her, aber mir fehlt diese stadt und das gefühl von sommer.
falls ihr euch derweil bei einer blogvorstellung bewerben wollt guckt einfach bei Maria :) ein wunderschönes wochenende wünsche ich euch allen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen