Mittwoch, 9. Januar 2013

Time is running bye.


oh wunder meine guten,

heute gibt es mal etwas ganz und gar anderes. ich klage doch ständig über mangelnde zeit. über dieses gefühl geschoben zu werden und einfach nicht still stehen zu können, immer zu müssen und zu sollen... nun, am wochenende hatte ich mal wieder einen jammertag und klagte merten mein zeitloses leid (wortwitz!)- das was ihr da unten seht war quasi die antwort darauf.
lest es einmal, oder zweimal. oder druckt es euch aus und hängt es über euer bett -
weil ein bisschen poesie schadet nie, oder?


Merten Mederacke – Vom Zeit nehmen 
Wer hat die Zeit noch Zeit zu haben?
Die Zeit, zu zeigen, Zeit zu haben!
Nimm dir Zeit mir zuzusagen,
ziellos zwischen Zeilen fragen,
wohin uns die Gezeiten tragen,
die zeitlos zieh'n an allen Tagen.
Nimm dir Zeit, dir Zeit zu nehmen
Schlage Zelte auf im Leben,
Zeitzirkel zerren, so ist's gegeben,
zeitweilend an Marionettenfäden.
Zerreiß sie, wenn du ziehst dagegen
Und gehe zeitig eigne Wege.
Zeit ist, was bleibt, wenn nichts mehr ist,
wenn selbst der Raum die Zeit vergisst
und Zeiteinheiten einsam ewig
gefang' im selbstgebauten Käfig
zirkulieren – drum nimm dir Zeit.
Bist du bereit für Ewigkeit?



Kommentare:

  1. Danke für's Verlinken.
    Eigentlich ist mein Kater nicht grau, eher beige-weiß. :)

    AntwortenLöschen
  2. Lies mal Jean-Paul Sartres "Geschlossene Gesellschaft". Dann hast du vielleicht eine Ahnung davon, dass Ewigkeit nichts anderes als die wahrhaftige Hölle ist.

    AntwortenLöschen
  3. Richtig. Und dennoch wünscht man sich, dass manche Momente ewig dauerten. Deshalb die Frage, ob man wirklich bereit für Ewigkeit ist. Lies das Gedicht noch ein paar Mal und du wirst verstehen.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön :) Ich mag Reime.
    Liebste Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoll ! Habs mir gespeichert...ich steh total auf so Zitate und Gedichte.
    lg Flow
    http://diefabelhafteweltderflow.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wundervolle Zeilen, die zum Nachdenken anregen.

    LG Mia

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab keins dieser ominösen "Profile" die man auswählen kann, dennoch:

    Ich freue mich über die positive Resonanz!

    Zeitlose Grüße,

    M.

    AntwortenLöschen
  8. heei :)
    Bist du auf deinem Blog noch aktiv?
    Ich würde dich gerne bei meiner Blogvorstellung vorstellen, da hast du dich beworben! :)

    AntwortenLöschen